Startseite

QCX-SWR-Ind.

QCX-Zero-Beat-Ind.

LOC:JO51PL      CQ-Zone:14


QRP-Selbstbau ist heute immer noch eine interessante Seite des Amateurfunks. Ich habe im Laufe der Jahre eine ganze Reihe von Geräten gebaut und betrieben, z.B. einen Direktmischtransceiver nach W7EL, den NORCAL40A, den K1 und den QCX. Am Anfang herrschten Transistoren, Diodenmischer und OPV's vor, später fand man den NE612 in den meisten Konzepten. Nun hat der QCX ein ganz anderes Konzept: DC-Trcvr mit Unterdrückung eines Seitenbandes, mit Mikrocontroller, FET-PA etc.

Den QCX habe ich um einen Indikator für das SWR und eine Abstimmhilfe auf das NF-Signal, Zero Beat-Indikator, erweitert.

D

 ie SWR-Anzeige hat hauptsächlich die Aufgabe, zu  signalisieren, dass im Antennensystem alles in Ordnung ist. Leuchtet die rote LED, neben der grünen LED leicht, kann man die Fehlanpassung abschätzen.


SWR_Indikator


E



  ine blaue LED zeigt an, ob ich auf die NF-Frequenz von 700Hz   abgestimmt bin Das Ganze belebt auch die Ansicht des Transceivers, ween im Rythmus der Telegrafie die LED leuchtet. Leuchtet die LED am hellsten, ist alles ok.
SWR_Indikator